Frau Margarete

Bunte Geschichten aus Berlin und aus dem Leben
Durchgeklickt Artikelbild Die besten Blogbeiträge
Alltag

Durchgeklickt: Die besten Beiträge im Januar 2017

Es gab schon ziemlich lange keinen „Durchgeklickt“-Beitrag mehr. Aber die 2.Hälfte von 2016 war ja sowieso etwas chaotisch hier auf dem Blog. Und weil dieses Jahr natürlich alles besser wird, sind auch die „Durchgeklickt“-Beiträge wieder da. Das heißt: ich sammel die besten Blogbeiträge (und anderes aus dem Netz) des letzten Monats und ihr dürft euch gerne umsehen, ob was lesens- oder schauenswertes für euch dabei ist. Okay – mitunter sind hier auch ältere Beiträge dabei, weil es schon so lang keinen Post dieser Art mehr gab. Aber da drücken wir mal ein Auge zu, oder?;)

Persönliches & Gesellschaft

Popkultur

Omnomnom & Schönes

Videos

Welche Beiträge haben euch im Januar besonders gut gefallen? Lasst es mich wissen 🙂

 

7 Kommentare

  1. Hach da sind wieder tolle Beiträge dabei, durch die ich mich mal klicken muss. Nach meinen Prüfungsleistungen an der Uni habe ich für das Lesen von Blogs endlich wieder mehr Zeit und merke mir da schon so einiges vor.

    Danke auch für dein liebes Kommentar. Ich wünsche dir in diesem Monat ntaürlich bei allen Filmen, die du im Kino anschaust viel Spaß.

    Bei Rings würde ich wohl auch nicht ins Kino gehen und ausnahmsweiße mal passen. Bei John Wick werde ich einfach warten, bis es auch die Fortsetzung auf Prime gibt. Die nehmen die ja dann eigentlich immer ins Programm auf. Bei Boston waren die ersten Rezensionen aber eigentlich recht positiv. Ich lese mich da immer bei Rottentomatos durch, die fassen ja auch den Konsensus der Kritiker immer ziemlich gut zusammen.

  2. Sali, Katie.
    Auch wenn gerne wegen des verbreiteten Unflats gescholten, so ist das Net dennoch auch Medium für das Anmerkenswerte im Umgang von Menschen miteinander. Und sei es nur die Äußerung eines selbst erfahrenen Gedankens. Nicht unwichtig demnach zu zeigen, dass Net nicht minder für den Gegenentwurf zu selbstgepflegtem Hass steht.

    Mit ein brauchbares Zeichen gegen Unrecht scheint mir auch der Starbird der Rebel Alliance – respektive seit ‚Force Awakens‘ der Resistance – zu sein. Nur als Beispiel.

    Nicht erst im Januar habe ich den Video-Blog von „myrmidryad“ entdeckt, was aber nicht viel an der Besonderheit Ihrer Beiträge, Einsichten, Meinungen & Persönlichkeit ändert. 😎

    https://www.youtube.com/watch?v=IWa6fhLZpWU

    Tatsächlich im Januar bin ich über den Trailer zum Doku-Film der Dakh Daughters gestolpert.

    https://www.youtube.com/watch?v=FgkADQ2DOcA

    bonté

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: