Frau Margarete

Bunte Geschichten aus Berlin und aus dem Leben
Allgemein

Film & Fernsehen | Blogparade | Woche 10

 In der aktuellen Woche bei Rike’s Film- und TV-Blogparade fragte sie uns nach den Dingen/Personen, die wir absolut nicht leiden können. Also quasi das Gegenthema zu Woche 3, in der unsere Lieblinge vorgestellt wurden. Los geht’s!
 
-SchauspielerIn: Ich möchte Abstand nehmen von „Schauspielern“, die meiner Meinung nach keine sind. Lieber konzentriere ich mich auf Schauspieler, die sich etabliert haben und zu der Weltspitze gezählt werden. Und hier muss ich zugeben, dass ich Nicolas Cage irgendwie überhaupt nicht mag. Ich finde ihn nicht nur sehr unattraktiv, auch seine Filme konnten mich bisher wenig überzeugen („Kick-Ass“ als einzige Ausnahme). Ganz oben auf der Abschussliste steht auch Robert Pattinson. Aus Gründen. In der weiblichen Fraktion stehe ich überhaupt nicht auf Angelina Jolie und -sorry- Julia Roberts. Sind beide definitiv nicht mein Fall.
-Genre: Puh, wie ich bei meinem „Lieblinge“-Post schon geschrieben hab, mag ich eigentlich alle Genre, wenn eben der Film gut gemacht ist. Meine Vorliebe hängt hierbei von meiner Stimmung ab. Am wenigsten schaue ich wahrscheinlich so Horror-Splatter-Filme – Horror mag ich persönlich lieber ohne Gemetzel, dafür mit viel Nervenkitzel zum Verrücktwerden!
Und Sciene-Fiction ist auch irgendwie gar nicht mein Ding. Ich mag zwar Star Wars, aber ansonsten fällt mir da kein nennenswerter Film ein!?
-Film: Mh, richtig schlechte Filme? Ich befürchte da gibt’s einige… ich hab ja eine Abneigung gegen Austin Powers entwickelt, und alle die mich bzw. meinen Freund und seinen besten Kumpel kennen, werden das nachvollziehen können. Die beiden vergöttern den Film nämlich, weswegen er mir auf die Nerven geht 😀
Aber Filme, die ich richtig schlecht fand, weil sie schlecht waren, da würden mir spontan die 2011er Version der Drei Musketiere einfallen oder auch Anonymus.
-Serie: Das ist schwer zu sagen, weil wenn mir die Vorschau zu einer Serie nicht zusagt, schaue ich sie mir nicht an. Das bedeutet aber irgendwie nicht, dass ich die nicht leiden kann, weil eigentlich kenne ich die Serie ja gar nicht!? So. Also, Sci-Fi-Serien (Fringe, Supernatural…) hab ich mir noch nie angesehen, weil es mich halt nicht reizt. Serien, die ich mal gesehen hab und nicht so gut fand sind zum Beispiel New Girl oder diverse CSI-Formate. Achja, generell so Polizei-Geheimdienst-Serien finden bei mir kaum Anklang (CSI, Navy CIS, Criminal Minds, Numbers..). Ebenso wenig kann ich mit Anime-Serien anfangen^^
-Kino: Ich hasse Kinos (und ja die gibt es tatsächlich), wo alle Sitze auf einer Ebene sind bzw keine ausreichenden Stufen sind. Ich latsche lieber ein paar riesige Stufen hoch als dass ich nachher nichts sehe weil ein Riese vor mir sitzt.
Die großen Kinoketten schrecken mich hingegen mit ihren unverschämten Preisen ab -.-
-Mehrteiler: T w i l i g h t. Aber naja, schlechte Bücher ergeben nunmal schlechte Filme oder?
-Doku-Soap: Das fängt beim RTL-Nachmittagsprogramm (Mitten im Leben, Verdachtsfälle) an, geht weiter über den Vorabend bei RTL 2 (Berlin Tag und Nacht) und endet schließlich in der Krönung allen Assi-TV’s: Frauentausch, Wollnys, oder Geissens! Mal abgesehen davon, dass das eh alles Scripted Reality ist, find ich das einfach nur asozial, widerlich, dumm und so abstoßend, dass ich mir das einfach nicht angucken kann. Ich kann nicht verstehen wer sowas guckt, ganz im Ernst, selbst wenn ich die größte Langeweile habe, bring ich es nicht fertig mir diese gescheiterten Existenzen reinzuziehen. Da guck ich lieber 3 Stunden gegen ne weiße Wand.

7 Kommentare

  1. Also ich fand New Girl bisher irgendwie echt richtig lustig. Ich mag die Serie irgendwie, aber Science Fiction kann ich auch absolut nichts abgewinnen^^

  2. Oh, endlich mal jemand, der Angelina Jolie auch nicht mag! 🙂 Julia Roberts finde ich jetzt nicht extra schlimm, aber meine Lieblingsschauspielerin ist sie jetzt auch nicht. Was Twilight angeht bin ich auch deiner Meinung, wobei: die Bücher kenne ich nicht. Die Filme…hmmja. Trashig.

    So langsam überlege ich, ob ich mir dieser Parade nicht auch noch anschließen soll…;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: