Frau Margarete

Bunte Geschichten aus Berlin und aus dem Leben
Allgemein

Kindheitshelden #9

Es war einmal… das Leben
Französische Zeichentrickserie: 1986
Deutsche Erstausstrahlung: 1990
Es war einmal… das Leben gehört zu einer Reihe von Serien mit dem Titel „Es war einmal…“. Hierzu gehören auch Es war einmal .. der Mensch, ..der Weltraum oder ..Amerika  und noch viele weitere.
Die Serie Es war einmal.. das Leben erklärt die Vorgänge im menschlichen Körper. Die Protagonisten sind einerseits Jugendliche, die verschiedene Lebensvorgänge, wie Essen, Stoffwechsel und Krankheit erleben, andererseits anthropomorphe Elemente der mikroskopischen Welt wie Blutkörperchen, Botenstoffe oder Nervenimpulse, die sich auf ihrem Weg durch den Körper befinden. Dazu bedienen sie sich motorrad- oder raumschiffartiger Fahrzeuge und liefern sich Feuergefechte mit Eindringlingen (Bakterien, Viren).
So werden die Zelle, die Geburt, Ohren, Augen oder Atmung kindgerecht erklärt und veranschaulicht.
Aus:  „Das Blut“

Noch heute baut ein großer Teil meines Wissens über den menschlichen Körper auf dieser Serie auf, die ich total geliebt habe! Und, ja, wenn jemand über rote Blutkörperchen spielt, dann stelle ich mir die kleinen roten Männchen vor, die Blubberblasen auf ihrem Rücken tragen. 
Gibt es solche süßen und gleichzeitig lehrreichen Sendungen überhaupt noch? Wahrscheinlich nicht. Und das ist wirklich schade. Mir hat diese Serie so viel Spaß gemacht und ich habe echt was gelernt. Zumindest konnte ich mir dann viel besser vorstellen, was in unserem Körper passiert und welche Funktionen manche Organe haben. Es war einmal… der Mensch habe ich auch hin und wieder gesehen, aber ich glaube die anderen Teile der Reihe kenne ich leider nicht!

6 Kommentare

  1. Ich fand das früher so cool 🙂 Hab mich damals schon dafür interessiert, wie das alles funktioniert^^, die anderen Teile hab ich nie gesehen, bzw wusste bis vor kurzem auch gar nicht, dass es da mehr gab

  2. Mal wieder eine Serie für die ich noch zu jung war. Kenne sie gar nicht und weiß auch nicht ob ich die Wirklich irgendwann mal gesehen habe könnte xD.

    Lg Nicole

  3. awww, ih habe diese Serie geliebt und förmlich verschlungen. So etwas möchte ich gerne in Zukunft mal wieder sehen, einfallsreiches, pädagogisch wertvolles Kinderfernsehen, bei dem man als Erwachsener Zuschauer niht das Gefühl hat zu verdummen.

  4. Ich habe die Serien uch geliebt und finde sie heute noch total süß, aber meine Vorstellung der Reaktionen im Körper haben sich dann doch gewandelt^^

  5. Ich habe diese Serien als Kind total geliebt und schaue sie auch jetzt noch gerne. Das war mal was sinnvolles, trotzdem liebevoll und kindgerecht verpackt und nicht so ein actiongeflimmer wie heutzutage auf SuperRTL läuft…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: