Frau Margarete

Bunte Geschichten aus Berlin und aus dem Leben
Filme Serien

Marry Me – 7 fiktive Charaktere, die ich vom Fleck weg heiraten würde

Die Königin der Blogparaden, die singende Lehrerin, hat ihr Volk mal wieder um sich geschart, um einem neuen Thema zu frönen. Dieses Mal geht es um fiktive Charaktere (nicht Schauspieler, dammit!), die wir so sympathisch finden, dass wir sie quasi sofort heiraten würden. Oder mit ihnen gehen würden, ihr wisst schon. Der Fokus soll dabei nicht auf körperlichen Aspekten liegen, der Charakter soll also nicht (nur) „voll heiß“ sein, sondern eben einen Charakter haben, mit dem man im wahren Leben wahrscheinlich auch gut zurecht kommen würde. (Denn, seien wir mal ehrlich, Jesse Pinkman mag hot sein, aber heiraten wollen würde ich den nicht.)

Anschließend findet ihr also meine Top 7 der Charaktere, die ich wohl für eine Eheschließung in Betracht ziehen würde.

Die Liste hat keine Wertung 🙂

  1. Seth Cohen (OC, California), gespielt von Adam Brody
  2. Ned (Pushing Daisies) (nur wenn ich nicht tot wäre), gespielt von Lee Pace
  3. Jules Ostin (Man lernt nie aus), gespielt von Anne Hathaway
  4. Gil (Midnight in Paris), gespielt von Owen Wilson
  5. Inman (Unterwegs nach Cold Mountain), gespielt von Jude Law
  6. Brian Taylor (End of Watch), gespielt von Jake Gyllenhaal
  7. Lisa Fremont (Das Fenster zum Hof), gespielt von Grace Kelly

Meine Fresse, das war gar nicht so einfach! Ich bin auch nicht so richtig zufrieden mit der Liste, aber ich lass das jetzt so 😉

Mir war ja gar nicht klar, wie viele Figuren in (meinen Lieblings-)Filmen Psychos, Verbrecher und Wahnsinnige sind 😀 Die würde ich niemals heiraten wollen. Interessant wäre doch mal eine Blogparade mit dem Thema: „Figuren, die ich im Film/Buch bewundere, aber niemals im realen Leben treffen möchte“ 😀 Wenn die bis September noch keiner gestartet hat, mache ich das vielleicht mal.

Welche Charaktere würdet ihr vom Fleck weg heiraten? Und welchen von meiner Liste schnappt ihr mich vielleicht vor dem Altar weg? 😉

12 Kommentare

  1. Oooh, Ned! <3 Den hatte ich ja schon fast vergessen! Hach – ja, DEN würd ich dir streitig machen! 😉

    Alle anderen kannst du haben, wobei Owen Wilsons Rolle in "Midnight in Paris" wohl tatsächlich eine seiner liebenswürdigsten ist. An die Rolle von Grace Kelly kann ich mich nicht mehr so gut erinnern, ist einfach schon sehr, sehr lange her, dass ich den Film das letzte Mal gesehen habe. Ich wollte mir ja schon seit Ewigkeiten mal eine Hitchcock-Box zulegen und mal all die Klassiker rewatchen, aber irgendwie komme ich nicht dazu…

    Danke fürs Mitmachen! 🙂

  2. Pushing Daisies habe ich damals geliebt. Super Serie.

    Ich bin ja kein Hochzeitsmensch, aber diese 7 haben es mir angetan (und ja, ich bin bei den Charaktereigenschaften etwas hin und hergerissen).

    Ellen Grisworld (Schöne Bescherung)
    Margaret Carter (Agent Carter)
    Melody St Ann Celestine (Whatever Works)
    Cercei Lannister (Game Of Thrones)
    Spencer Hastings (Pretty Little Liars)
    Veronica Mars (Veronica Mars)
    Annie Edison (Community)

    1. Wow, Cersei wirklich? Ich glaub, da hättest du als Ehemann keinen leichten Stand 😀
      Agent Carter muss ich unbedingt noch gucken, mein Freund sagt, dass ich wahrscheinlich auch sehr viel Gefallen finden würde an ihr.

      1. Ja, tatsächlich Cercei. Mit ihr würde ich wohl klarkommen.

        Agent Carter würde – ich vermute es mal aus dem, was man so voneinander liest – tatsächlich passen.

  3. Ich fand es auch immens schwierig, da Namen zu finden. Da scheiden Leute wegen Psychopathentum ebenso aus wie wegen penetranter Gutheit (Luke Skywalker), aber auch weil sie zu alt sind/ich da andere Assoziationen habe (Pille McCoy). Ich muss da noch mal in mich gehen, Montag, so habe ich mir vorgenommen, wollte ich meinen Beitrag nämlich schon online stellen. Mal sehen, ob ich über eine Nennung hinauskomme. ^^

  4. Also bei Seth Cohen müssten wir uns leider streiten, den finde ich auch ganz toll, vor allem mag ich seinen Humor und stehe ja eh immer etwas auf den Nerd. Aus dem Grund würde ich auch sofort Barry Allen von The Flash heiraten :D.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Hat mir ebenfalls ganz viel Spaß gemacht und dadurch möchte ich generell auch noch mal an sowas teilnehmen. Schade nur, dass ich das meistens verapsse xD. Aber ich fand gerade den Austausch sehr schön und auch das ich einige neue Gesicher in meinen Feed mit aufnehmen konnte.

    Uih auf die Zusammenfassung bin ich sehr gespannt und hoffe wirklich, du findest die Zeit dazu.

  5. Ok, aus deiner Liste kenne ich nur Seth Cohen 😀 Und den würde ich wohl auch nehmen 😉 Scheinbar müssen da wieder einige Filme auf meine Liste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: