Frau Margarete

Bunte Geschichten aus Berlin und aus dem Leben
Allgemein Alltag

Picture my day Day 19 – So war mein Tag!

pmdd logoGestern war es wieder so weit: Der Picture my day Day fand statt und jeder, der Lust und Zeit hatte, konnte seinen Alltag fotografisch festhalten. Egal, ob bereits tagsüber auf Instagram gespostet oder erst später zusammengefasst auf dem Blog – es geht darum, seinen Alltag festzuhalten, ihn mit anderen zu teilen und auch bei anderen mal durchs Schlüsselloch zu gucken. Ich finde die Aktion sehr spannend und witzig, habe sie schon länger verfolgt und war nun zum zweiten Mal dabei. An meinem ersten #pmdd kamen irgendwie mehr Bilder zusammen, aber um die Masse gehts ja gar nicht. Der gestrige pmdd wurde von Anne von Neontrauma organisiert. Auf dem Laufenden bleibt ihr am besten über die Facebookseite zum pmdd.

Das war mein 01. September 2015. Nicht besonders spektakulär, oder? 🙂 Tja, so ist das nunmal. Ich habe Semesterferien und hatte gestern noch keine Lust, mit meiner Projektarbeit anzufangen 😀 Da muss ich mich jetzt aber mal ranhalten, also machts gut ihr Lieben.

Habt ihr auch am Picture my day Day teilgenommen?

9 Kommentare

  1. Muss zugeben beim 3. Kino Bild dachte ich mir – WIE MACHT DIE DAS DENN?
    Zum Glück kam die Aufklärung mit dem Jubiläums-Ticket 🙂
    Ich mag dein Outfit, das sieht toll aus.

    Gute Besserung für deinen Freund. Hoffe beim nächsten PmDD ist dann mal keiner von euch beiden krank 🙂

  2. Vor ca. nem Jahr hatte an einem Dienstagabend einfach nieeemand Zeit und ich musste mich unbedingt von etwas ablenken. Da bin ich dann auch alleine ins Kino gegangen, wobei ich mich zunächst auch total komisch fühlte und mir eingebildet hatte, dass alles mich anstarren und darüber nachdenken wie einsam ich wohl bin, haha. In Wirklichkeit hat es aber kein Schwein gekümmert und ich konnte einen richtig trashigen Film gucken, den so oder so niemand mit mir geguckt hätte. Im Endeffekt hat das richtig gut getan und war auch Balsam fürs Selbstwertgefühl, dass man durchaus auch mal mit sich alleine sein kann 😀
    Schöner Beitrag!

  3. Oh nein, beim nächsten Mal seid ihr noch beide krank, wenn das so weiter geht.
    Gleich zweimal an einem Tag ins Kino, ganz schön krass. Das habe ich noch nicht gemacht, klingt aber ziemlich cool. Nanananananaaah!

  4. Sieht nach einem schönen entspannte Tag aus.
    Ich glaube ich würde mich total unwohl fühlen, wenn ich alleine ins Kino gehen würde. Respekt ! Kino reizt mich aber allgemein wenig, bei meinem letzten Kino besuch bin ich eingeschlafen.
    Ach ja unser gutes Mensa essen 😉 Ich sag immer es ist okay um satt zu machen, aber es befriedigt mich nicht.

  5. Das ist ja cool, mit dem Jubiläumsticket, muss ich bei unserem Cinemaxx doch gleich mal gucken 😀

    Dein Outfit ist sehr cool! Passend, da ja „Gotham“ auch wieder in die nächste Staffel geht 😉

    Toll, dass Du mitgemacht hast!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: